Navigation
   
   
   
   
  
Rubriken
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Ältere Berichte
Baubericht Mikrokopter L-ME. Teil 1 – Basic Modell

Im Test T-REX 600 ESP

24H von Eindhoven

T-Rex 450 Pro Super Combo


F3A Modell Pinnacle von Oxai-Europe




 


 

F3A Modell Pinnacle von Oxai-Europe ... in der F3A Szene ist der Name Oxai bereits ein weltweiter Begriff geworden. Wir stellen Euch exclusiv das Modell "Pinnacle" vor ... Präsentation mit vielen Fotos und Flugvideo.


F3A Modell Pinnacle von Oxai-Europe
 
In der F3A Szene ist der Name Oxai bereits ein weltweiter Begriff geworden. Überzeugt  von der Qualität der OXAI Produkte hat sich nun auch der F3A Welt- und Europameister Wolfgang Matt. In der laufenden Saison 2006 wird er mit der neusten OXAI Konstruktion, dem "Beryll", an den Start  gehen. Bei dieser Konstruktion stand Wolfgang Matt selbst Pate und brachte seine langjährige Erfahrung mit ein! Im übrigen setzt das komplette Liechtensteiner F3A Team auf  Modelle aus dem Hause OXAI.
 
In der nachfolgenden Bilderserie wird der "Pinnacle" vorgestellt, der eine aktuelle Konstruktion darstellt und wahlweise in einer Verbrenner- oder Elektroversion lieferbar ist. 
 
Die Besonderheit aller OXAI Modelle ist die Fertigbauweise: alle Modelle sind "ready to fly" gebaut und komplett lackiert. Eine Folien Finish genügt den Qualitätsansprüchen nicht und wird traditionell verworfen. Der Kunde braucht nur noch den Motor und die Fernsteueranlage einzubauen -und schon ist das Modell betriebsbereit.  
 
Der Vertrieb der OXAI Produkte erfolgt in Europa ausschließlich über www.OXAI-Europe.de 
 
Technische Daten vom Hersteller:
 
 
 
Typ:
Pinnacle
Spannweite:
1920 mm
Länge:
1990 mm
Fläche:
65   dm2
Leergewicht:
2250 g
Motor:
140-2Takt ; 160-4Takt 
 
RC System:
6 - 8 ch
Schwerpunkt:
175 mm
 
 
Bild-Impressionen:
 

Ralf Fery vom Oxai-Team und RC Line Redakteur Walter Neyses

Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht -  © Copyright Walter Neyses 2006

 









Publiziert am: 2006-09-11 (5407 mal gelesen)
Diesen Artikel ausdrucken

Als PDF ansehen

[ Zurück ]

 




© 2000-2014 RCLine - All rights reserved

WEBCounter by GOWEB